DACH18_Header_1700x400px

Abstract-Einreichung

Die eingereichten Abstracts werden nach Ablauf der Einreichungs-Frist durch ein wissenschaftliches Komitee geprüft und bewertet. Sie erhalten im Anschluss eine Rückmeldung über den Annahmestatus sowie weitere Informationen.

Abstract Submission

After the abstract deadline the submitted abstracts are evaluated by the scientific board.
You receive further details concerning the status of your submitted abstract afterwards.

„Paradigmenwechsel in der Thoraxchirurgie“ ist das Motto der 5. gemeinsamen Tagung der Deutschen Gesellschaft für Thoraxchirurgie, Österreichischen Gesellschaft für Thoraxchirurgie und Schweizer Gesellschaft für Thoraxchirurgie vom 29.9. bis 1.10.2019 in Salzburg.

Weiterbildung für junge (und jung gebliebene) Chirurginnen und Chirurgen wollen wir im Rahmen einer eigenen Veranstaltung am ersten Kongresstag anbieten.

Wir laden Sie nun herzlich ein zu den folgenden Themenschwerpunkten Abstracts für die wissenschaftlichen Sitzungen einzureichen.

Die Abstracts können sowohl in deutscher als auch englischer Sprache eingereicht werden. Die entsprechende Vorlage zur Einreichung finden Sie unterhalb.

Die Deadline für die Abstract-Einreichung ist der 26. Februar 2019, 23:59 Uhr (MEZ).

„Paradigm Shift in Thoracic Surgery“ is the motto of the 5th Joint Conference of the German Society for Thoracic Surgery, the Austrian Society for Thoracic Surgery and the Swiss Society for Thoracic Surgery from 29th September until 1st October 2019 in Salzburg, Austria.

For young (and young-at-heart) surgeons, we kindly offer a post-graduate training course on the first day of the congress.

We herewith welcome you to submit abstracts for the scientific sessions on the following topics.

The abstracts can be submitted in both, German and English language. May you please find the templates listed below.

Deadline for abstract submission: 26th February 2019, 23:59 pm (CET).

Die angenommenen Abstracts werden zum Teil als freie Vorträge, Video Präsentationen oder als Poster im Rahmen einer Poster-Ausstellung gezeigt

Vorgaben:

  1. Bitte nutzen Sie unbedingt die hier sowie bei bei der Einreichung hinterlegte Vorlage.
  2. Maximale Zeichenzahl pro Abstract: 2.000 Zeichen exklusive Leerzeichen.
  3. Für Kurzvorträge und Poster ist folgende Gliederung vorgesehen:
    a) Hintergrund
    b) Material und Methode
    c) Ergebnis
    d) Schlussfolgerung
  4. Bilder und Grafiken dürfen nicht eingebaut werden.

 

Sie erhalten eine automatische Bestätigung, wenn die Daten korrekt eingegangen sind. Eine Mitteilung über die Annahme und Ablehnung erfolgt kurz nach Ablauf der Einreichungs-Frist.

Bitte beachten Sie dabei, dass alle Mitteilungen und Informationen zu den eingereichten Abstracts ausschließlich per E-Mail an die im System hinterlegte E-Mail Adresse des Einreichenden gesendet werden.

  • Thorakale Malignome (andere als Bronchiale Karzinome)
  •  Bronchuskarzinom
    • Screening, Diagnostik (Bildgebung/Radiomics),
    • Therapie (operativ, neoadjuvant, adjuvant,personalisiert)
  • Minimalinvasive Thoraxchirurgie
    • Konventionell, Robotik
  • Mesotheliom
  • Atemwegschirurgie
    • interventionell/operativ
  • Septische Thoraxchirurgie
  • Thoraxtrauma
  • Lungenvolumens Chirurgie/funktionelle Lungenchirurgie
  • Thorakale Metastasen Chirurgie
  • Thoraxchirurgie beim alten Menschen
  • Kinder-Thoraxchirurgie
  • ERAS – verbesserte postoperative Erholung
  • Forschung in der Thoraxchirurgie
  • Tumorboard
  • Expertenkonferenz-Thoraxchirurgie (Ergebnisse /Ausblick)
  • „my worst case“ – meine größte Katastrophe
    • Video/Präsentation

The accepted abstracts are presented as oral presentations, video presentations or poster presentations as a part of the poster exhibition.

Guidelines:

  1. Please use the provided template below.
  2. Maximum of characters per abstract: 2,000 characters excl. blank characters.
  3. The following structure is applicable for short presentations and posters:
    a) Background
    b) Material und Method
    c) Result
    d) Conclusion
  4. Pictures and graphic works shall not be used.

 

You receive an automatic confirmation if your data has been received correctly. The notification about the acceptance or denial of your abstract will be sent out shortly after the deadline has been expired.

Kindly note that all notifications are only sent out to the email adress of the submitter entered during the abstract application. The email adress of the author will not be used for the notifications.

  • Thoracic Malignancies (others than Lung cancer)
  • Bronchial Carcinoma
    • Screening, Diagnostics (Imaging / Radiomics),
    • Therapy (Surgery, neoadjuvant, adjuvant, personalized)
  • Minimally Invasive Thoracic Surgery
    • Conventional, Robotics
  • Mesothelioma
  • Airway Surgery
    • interventional/operative
  • Septic Thoracic surgery
  • Thoracic Trauma
  • Lung volume Surgery/Functional Lung Surgery
  • Thoracic Metastases Surgery
  • Thoracic Surgery in the Elderly
  • Pediatric Thoracic Surgery
  • ERAS – enhanced recovery after surgery
  • Research in Thoracic Surgery
  • Tumorboard
  • Expert Conference Thoracic Surgery (Results/Outlook)
  • „my worst case“
    • Video/Presentation

Hier gelangen Sie zu unserer Abstract-Plattform auf Deutsch.

By clicking on the button you are forwarded to the abstract-platform in English.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
If you have further questions please contact:

wikonect GmbH
Sandra Bußkamp
sandra.busskamp@wikonect.de
Tel.: +49 611 204809-288

 

Röll Media GmbH
Jörg Bertram
Kasseler Straße 4 | D-34317 Habichtswald
Tel.: +49 5606 561782