DACH18_Header_1700x400px_02

Workshops

Workshop
Nur Mut! Workshop

(Thorax-)Chirurgie zum Mitmachen
Sonntag, 29.09.2019, 09:00 – 18:30 Uhr
Raum Paracelsus (2. OG)

Neben einem Eindruck von der Faszination des Faches werden wir auch praktische klinisch-chirurgische Tätigkeiten präsentieren und mit Ihnen üben.

Wir zeigen unsere Gebiete und laden Sie zum Mitmachen ein.

Anmeldung
Anmeldung über www.chirurg-werden.de/de/termine.html
Teilnahmegebühr 25 €. Für BDC- und BÖC-Mitglieder kostenfrei !

Das genaue Workshop-Programm finden Sie im Hauptprogramm.
Workshop
Workshop „Young Sugeons / Junge Chirurgen“

Sonntag, 29.09.2019, 13:15 – 17:30 Uhr
Raum Mozart 4 (EG)

Nach einem kurzen theoretischen Teil erwarten Sie folgende Workshops in Gruppen an Arbeitsstationen zum Thema:

    • Thoraxsonographie
      Joseph Osterwalder/St. Gallen, Bettina Siepe/Freiburg, Gernot Seebacher/Krems
    • Setzen einer Thoraxdrainage
      Thomas Bohanes/Krems, Sebastian Kalverkamp/Aachen
    • VATS-Simulator (Raum Mozart 2 (EG))
      Johnson & Johnson Medical, Ethicon, Tomaz Stupnik/Ljubljana

 

>> Zur Anmeldung <<
Teilnahme für Assistenzärzte und Studenten kostenfrei !

Wir danken dem ÖGCH für die freundliche Unterstützung.

Das genaue Workshop-Programm finden Sie im Hauptprogramm.
Workshop
„Lasermedizin in der Thoraxchirurgie“  –  biolitec biomedical technology GmbH
Montag, 30.09.2019, 10:30 – 11:30 Uhr
Raum Mozart 2 (EG)

Moderation: Schenderlein/ Egbert/ Steinert

    • Schenderlein: technisch- physikalische Aspekte ( Theorie & Praxis)
    • Moschavasc: Indikationen zum Lasereinsatz in der Thoraxchirurgie
    • Sandhaus: Technisch – thoraxchirurgische Aspekte des Diodenlaser
    • Hekmat: Stellenwert der Lungenmetastasenchirurgie im Kontext onkologischer Leitlinien
    • Maier: Postoperative Komplikationen nach der Laserresektion
    • Egberts: Update aktuelle Daten

 

Bitte melden Sie sich im Rahmen Ihrer Kongressteilnahme zu diesem Workshop an. >> Zur Online-Anmeldung <<
Workshop
MedXpert Workshop: „Thoraxtrauma“ für die OP-Pflege und Ärzte
Montag, 30.09.2019, 13:00 – 16:30 Uhr
Veranstaltungsort: Anatomie Salzburg (Paracelsus Medizinische Universität, Institut für Anatomie, Strubergasse 15, 5020 Salzburg)

Referenten: Stephan Raab/Augsburg, Hans-Jörg Fischer/Nordhausen

    • Das Prinzip der Klammern
    • Das Thoraxtrauma: Indikation und Strategie
    • Ergebnisse und Erfahrungen eines regionalen Trauma Zentrum
    • Praktische ÜbungenDer Workshop spricht OP-Pflegekräfte und junge Ärzte an.

Beachten Sie, dass der Workshop eine begrenzte Teilnehmerzahl hat und anmeldepflichtig ist.

>> Hier gelangen Sie zum ausführlichen Workshop-Programm <<

 

Bitte melden Sie sich im Rahmen Ihrer Kongressteilnahme zu diesem Workshop an. >> Zur Online-Anmeldung <<